Burckhardt+Partner erhielt im Rahmen eines internationalen Architekturwettbewerbs im Jahr 2014 gemeinsam mit SOM den Auftrag, das Palais des Nations zu sanieren. Der Gebäudekomplex wurde 1938 erbaut und beherbergt das Büro der Vereinten Nationen in Genf (United Nations Office at Geneva UNOG).

Im neuen Verwaltungsgebäude entstehen 24’000 m2 mit offenen Arbeitsbereichen für 1400 Beschäftigte sowie Terrassen und geschlossene Aussenbereiche auf jeder Etage. Die Renovationsarbeiten an den historischen Gebäuden der Vereinten Nationen beinhalten grössere Umbauten und Erneuerungen auf 170’000 m2 Fläche. Das neue Gebäude befindet sich an einer Hanglage und fügt sich dank der Terrassierung optimal in den Hügel ein. So wird die Sicht auf den Ariana-Park, den Genfersee und die französischen Alpen so wenig wie möglich beeinträchtigt. Moderne architektonische Elemente und die neue Landschaftsgestaltung stellen eine harmonische Verbindung zur umgebenden grünen Parkanlage her.

Bei der Planung wurde Wert auf Nachhaltigkeit und das Wohlbefinden der Benutzer gelegt: Das neue Gebäude erfüllt den Schweizer Minergie-Standard und bietet höchsten Komfort. Die Kombination von Holzbalken und Betonplatten erzeugt eine warme, helle Atmosphäre. In den Gemeinschaftsbereichen wird mit verschiedenen Materialien eine erkennbare «Landschaft» geschaffen, welche die Orientierung im Gebäude vereinfacht und gleichzeitig für Kontinuität zwischen den verschiedenen Abteilungen und Etagen sorgt. Beim Palais des Nations werden neue Designtechniken raffiniert mit der historischen Bausubstanz verbunden, um zeitgemässe Bau-Normen zu erfüllen.

Mit der Neugestaltung werden die Wege innerhalb des Gebäudes verkürzt, 2800 Büros saniert, 34 Konferenzräume optimiert und zwei neue Konferenzräume zur Verfügung gestellt. Die Cafeteria erhält bis zu 900 zusätzliche Sitzplätze; einen Speisesaal mit Glasfassade gibt den Blick auf die Parklandschaft und den Genfersee frei.

Auftrag Burckhardt+Partner AG: Architektur, Generalplanung
Zusammenarbeit mit SOM

www.unog.ch/shp